Hebamme Frauke Lippens
(ehemals Hebammenpraxis Jarrestrasse)
Krochmannstraße 5, 22299 Hamburg. 040/2796673
Bitte keine Besuche ohne Terminvereinbarung.
Telefonsprechzeiten: Mo 11-12, Do 17-18 Uhr
Email: frauke.lippens(at)t-online.de

Hebammenbanner




Beleggeburten



Neue Beleghebammen gesucht - wir kriegen selbst Kinder und können zur Zeit deshalb leider keine Frauen für Beleggeburten mehr annehmen!

Wir sind ein Team aus drei Hebammen (Christina Göttinger, Delia Jeske und Katja Naujokat), die Sie bei Ihrer Geburt in die Paracelsus-Klinik nach Henstedt-Ulzburg begleiten.

  © Torsten Ruppert © Torsten Ruppert

Das Besondere an einer Beleggeburt ist, dass wir uns schon in der Schwangerschaft kennenlernen und so der Grundstein für gegenseitiges Vertrauen gelegt wird.

Ab der 36. Schwangerschaftswoche gehen wir in Rufbereitschaft und stehen Ihnen auf Abruf mit Rat und Tat zur Seite. Sie melden sich bei Geburtsbeginn. Je nach Situation treffen wir uns erst bei Ihnen zu Hause oder gleich in der Klinik. Dort finden wir einen Geburtsort vor, an welchem Sie in geschützter Atmosphäre aus eigener Kraft in Ruhe Ihr Kind zur Welt bringen können. Selbstverständlich stehen uns bei Bedarf alle üblichen Einrichtungen einer modernen Geburtsklinik zur Verfügung.

Soweit möglich streben wir eine ambulante Geburt an, d.h. Sie gehen wenige Stunden nach der Geburt nach Hause und werden dort von uns weiter betreut. Natürlich können Sie auch noch einige Zeit in der Klinik bleiben.

Wenn Sie an einer Beleggeburt interessiert sind, können Sie gerne ein unverbindliches Vorgespräch unter der Telefonnummer 040 413 55 918 vereinbaren.